Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
Der Wagen von Fa

Der Wagen von Fa

Der Wagen von Fa In Sichtweite von Rennes-le-Château lagert auf einem Hügel oberhalb des kleinen Ortes Fa, die alte Wisigotenfestung, von der heute nur noch ein trutziger, viereckiger Turm und ein paar wenige Mauerreste Zeugnis ablegen. Wie eine Andeutung...

Weiterlesen

Gold in der Couleurs-Schlucht

Gold in der Couleurs-Schlucht Nicht in einer der weiter vorn beschriebenen Höhlen, doch zu ihren Füssen, am Grunde der Couleurschlucht, die sich an der Südflanke von Rennes-le-Château tief in das Plateau eingräbt, ist ebenfalls ein Schatzfund gemacht...

Weiterlesen

Die Goldmine des Capitain Boyer

Die Goldmine des Kapitän Boyer Der Kapitän soll hier eine der verschollenen Goldminen aus der gallorömischen Epoche wiedergefunden und ausgebeutet haben, bis er auf mysteriöse Weise ums Leben kam. Alle seine, die Mine betreffenden Unterlagen und Aufzeichnungen...

Weiterlesen

Amphoren am Col de Bazel

Amphoren vom Col de Bazel Gar nicht weit entfernt von Cassaignes, auf dem Col de Bazel, einem Berg, der dem Pech Cardou vorgelagert ist, befindet sich eine Stelle voller römischer Amphoren. Dort scheint sich während der gallorömischen Epoche, ein Warenlager...

Weiterlesen

Münzschatz von Cassaignes

Münzschatz von Cassaignes In Cassaignes, gegenüber dem Château Blanchefort, entdeckte man 1980, bei der Suche mit einem Detektor, einen Hort, der aus 300 Goldmünzen bestand. Der glückliche Schatzfinder deklarierte seinen Fund ordnungsgemäss und löste...

Weiterlesen

Der Goldschatz von Le Bézu

Der Goldschatz von Le Bézu Im Dezember 1860 machte sich Mr Rougé, Eigentümer des Gehöfts „Les Tipliérs“, bei Le Bézu, auf den Weg in Richtung Bugarach. Er wollte seine Ziegen versorgen. Auf halbem Wege fiel erweckte ein glänzender, schwarzer Klumpen seine...

Weiterlesen

Der Cholet-Bericht

Der Grabungsbericht des Ingenieur J. Cholet Kaum ein Buch über Rennes-le-Château kommt ohne einen Verweis auf den Grabungsbericht des Mr Cholet aus. Dieser Rapport scheint also eine wichtige Quelle darzustellen. In einem gewissen Rahmen trifft das auch...

Weiterlesen

Der Barattolo-Eisenmann-Bericht

Von der Université Eau Claire, Wisconsin wurden 2x Georadar Untersuchungen gemacht. In den Jahren 2001/2002 wurden zwei aufsehenerregende Vermessungsaktionen mit Georadar in Rennes-le-Château, unter der Leitung von Prof. Eisenmann (Universität Eau Claire,...

Weiterlesen

Die geheimnisvolle Krypta

Die geheimnisvolle Krypta

Eine rätselhafte Krypta, scheint also der Dreh- und Angelpunkt in dieser Affäre zu sein. Darin stimmen ausnahmslos alle Versionen der Saunière-Saga überein. Ebenfalls allen Versionen ist gemeinsam, dass der Curé im Untergrund seiner Kirche auf die Krypta...

Weiterlesen

Krypta perdu

Wie man unschwer feststellen kann, scheint eine beachtliche Anzahl von Menschen recht genau zu wissen, wo sich die geheimnisvolle Krypta von Rennes-le-Château befindet. Umso unverständlicher erscheint es uns, wenn sie dennoch bis heute nicht wiedergefunden...

Weiterlesen

<< < 1 2 3 4 5 6 7 > >>